Roh-vegane Cashew-Beeren-Torte

Am Wochenende durfte ich die leckerste Torte seit langem essen: Eine Cashew-Beeren-Torte, frei nach dem Rezept von Vegan Guerilla!

20150622_065054-01

So lecker, und ja irgendwie gesund, zumal sie kompett auf „künstlichen Zucker“ verzichtet. Papp-süß wird sie aber dank unendlich vielen Datteln und Agavendicksaft trotzdem. Aber schön reden kann ich sie mir ja mal 😉

20150620_155217-01

Da die Früchte der Felsenbirne am reif werden sind, haben wir einen Teil der gemischten Beeren aus dem Rezept durch sie ersetzt, auch als Deko sind sie wirklich sehr hübsch. Dazu auch noch gratis aus der Natur. Auch wenn mensch viele zweifelnde Blicke beim Naschen erntet: Nein, sie sind nicht giftig 😉 (Aber bitte immer ganz sicher sein, bevor ihr was aus „freier Wildbahn“ esst.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar